LIONS CLUB MÜNCHEN “ALT-SCHWABING”

Der LIONS CLUB MÜNCHEN “ALT-SCHWABING” wurde 1963 gegründet und feierte 2013 sein 50-jähriges Bestehen. Er ist von Anfang an nicht nur den Zielen von LIONS CLUBS INTERNATIONAL, sondern auch der besonderen kulturellen Tradition Schwabings, für die Frank Wedekind und der “Simplizissimus” Zeichen setzten, verpflichtet. Seine ca. 40 Mitglieder setzen im Rahmen ihrer Unterstützungs-Activities nicht nur Spendengelder ein, sondern engagieren sich vor allem aktiv und persönlich durch tätige Hilfe in vielen Einzelfällen.

Einen großen Teil der finanziellen Mittel für seine Activities erarbeitet unser “Hilfswerk des Lions Club München Alt-Schwabing e.V.” seit mehr als 35 Jahren durch den Vertrieb der LIONS-Karten und seit 2003 zusätzlich durch die Veranstaltung des jährlichen LIONS-MONOPTEROS-Laufes (siehe www.monopteroslauf.de). Das “Hilfswerk” ist im Sinne des LC München “Alt-Schwabing” beim Vertrieb der Karten sowie bei unseren Benefizveranstaltungen tätig und erfüllt damit die Anforderungen an die Gemeinnützigkeit. Daher erhalten Sie mit der Rechnung auch eine Zuwendungsbescheinigung.

Spenden und Einnahmen für unsere Activities erwirtschaften alle Clubfreunde in ehrenamtlicher Tätigkeit. Damit können Sie sicher sein, dass Ihre Spende durch den Kartenkauf auch wirklich Hilfsbedürftige erreicht. Das DZI-Spendensiegel – das Gütezeichen für seriöse Spenden-Organisationen! – bestätigt unserem Hilfswerk, dass die Verwaltungskosten nach seinen Maßstäben als „niedrig“ einzustufen sind. Nähere Informationen zum DZI-Spendensiegel finden Sie unter „Unser Hilfswerk“.

Tragen auch Sie bitte durch Ihre Bestellung zu unserer Hilfe für Menschen in Not bei!

Wenn Sie unsere Hilfen in vielen Einzelfällen unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Spende.


LIONS CLUB INTERNATIONAL

Fast 1,4 Millionen LIONS, selbständige Unternehmer und Gewerbetreibende, Wissenschaftler, Angehörige freier Berufe und Menschen in verantwortlichen Führungspositionen, Männer und – seit 1987 – auch Frauen in aller Welt tragen die LIONS-Nadel und geben damit ihre Mitgliedschaft in der größten Service-Organisation der Welt zu erkennen. Gegründet im Jahre 1917 in den USA, ist LIONS Clubs International heute in über 205 Ländern präsent. LIONS finden sich ungeachtet von Nationalität und Religion weltweit in über 46.000 Clubs zusammen.

Ziel von LIONS Clubs International ist es, den Geist gegenseitiger Verständigung unter den Völkern der Welt zu wecken und zu stärken, aktiv für die kulturelle, allgemeine und insbesondere für die soziale Entwicklung der Gesellschaft einzutreten sowie die Clubs und ihre Mitglieder in Freundschaft, Kameradschaft, Toleranz und gegenseitigem Verständnis zu verbinden. Zu diesem Zweck stellen die LIONS ihre vereinten Kräfte unentgeltlich und ehrenamtlich in den Dienst an der Gemeinschaft (Activities) sowie der Förderung der Jugend (Jugendarbeit).


Weitere Informationen: